Skip to main content
Umgestaltung Mehringplatz

Wettbewerb

Das Verfahren wird als Ideen- und Realisierungswettbewerb durchgeführt. Zur Teilnahme sind Landschaftsarchitekten und Arbeitsgemeinschaften aus Landschaftsarchitekten, Architekten und Stadtplanern berechtigt.

Die Ausschreibung für die Teilnahme am Wettbewerb erfolgt europaweit. Ein unabhängiges Auswahlgremium wählt aus den Bewerbern sieben Büros für den Wettbewerb aus. Der Wettbewerb wird im Anschluss an die Bürgerbeteiligung durchgeführt. Die Ergebnisse werden voraussichtlich Ende des Jahres 2015 präsentiert.

Bei der Bearbeitung der Entwürfe sind die Ergebnisse des städtebaulichen Workshopverfahrens Mehring- und Blücherplatz in 2014 (http://www.sanierung-südliche-friedrichstadt.de/html/planungsverfahren.html), die Ergebnisse der Bürgerbeteiligung sowie die Belange des Denkmalschutzes zu berücksichtigen.